www.freistempelauktion.de
Deutschland Oesterreich
Schweiz USA
Weingut Becher - Rheinhessen Weine
Home | Anmelden | Mein Konto | Hilfe | Verkaufen | Impressum AGB Widerruf Datenschutz
Suchen
Zur Profi-Suche...
Historie | Toplisten | Jugendschutz | Forum

!LK! USA Mi. 0329 ** horiz.BLOCK(6) Ränder rechts (a2) -Braddocks Fields

Kategorie I: Briefmarken Übersee / USA... / USA
Kategorie II: Briefmarken Motive / Geschichte... / Geschichte der USA
Bild anschauen
Artikel Beschreibung

Aktuelles Gebot: 0,00 Euro
Anzahl der Artikel: 1
Verbleibende Zeit: 15 Tage, 18: 19: 44
Verkäufer: LionKing   TRUSTED (392)
Fragen an den Verkäufer
Bewertung des Verkäufers
Benutzerprofil
Alle Artikel des Verkäufers
Gebote: 0
Startgebot: 3,56 Euro
Bieten
 
Aktuelles Gebot: 0,00 Euro
Erhöhungsschritt: 0,01 Euro
Ihr Höchstgebot:
 EUR
(Minimum Gebot: 3,56 Euro)

3.56 Euro


Diese Auktion beobachten
Artikel Beschreibung



LionKingUSA1930pf3


USA Michel-Nr. 329
(Scott-# 688)
postfrisch
horiz.6er-BLOCK Ränder rechts (a2)

Schlacht von Braddock’s Field (Schlacht bei Monongahela)


 

Informationstext des Verkäufers:

Alle Marken nach Kategorien sortiert: Bitte hier klicken



Erhaltung der Briefmarke/n siehe Scan; bei Bedarf bitte nachfragen.

Bitte beachten Sie auch meine weiteren Angebote.
Die gewonnenen Auktionen können auf Wunsch gerne gehortet werden.
Sparen Sie dadurch Portokosten!


Versandkosten
Versand erfolgt weltweit auf Kosten des Gewinners der Auktion(en). Die Kosten basieren auf den Tarifen der Deutschen Post. Die Kosten hängen ab vom Gewicht und Größe aller gewonnenen Marken. Mehrere erfolgreiche Gebote werden gemeinsam in einer Sendung verschickt.

Brief (bis zu 20 Gramm):
0,95 Euro innerhalb Deutschlands
1,20 Euro innerhalb Europas
1,20 Euro für den Rest der Welt.

BITTE BEACHTEN:
Eine Sendung mit einem Wert von 20 Euro oder darüber wird generell als Einschreiben versandt; damit fällt für diese Sendung eine zusätzliche Gebühr von 2,55 Euro an, die zu den Versandkosten hinzuzurechnen ist.

Nach dem Ende der letzten Auktion wird dem Gewinner eine Rechnung übersandt. Bitte vor dem Erhalt dieser detaillierten Rechnung keine Zahlungen vornehmen.

Die Beschreibung eines jeden Auktionsgegenstandes erfolgte so gut es mir möglich war. Sollten dennoch unterschiedliche Auffassungen bestehen, so wird es eine Lösung geben. Es muß nur darüber kommuniziert werden.

Jeder Bieter auf meine Auktionen sollte dem zustimmen; wenn nicht, bitte kein Gebot abgeben.






AGB und Widerruf
Imprint/Impressum:
Wolfgang Vilipas
Am Kivitzbusch 10
41462 Neuss
Germany
Phone: 049-177-7548400
Mail: wolfgang.vilipas@gmx.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE262488641

Alle angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Liefer-/Versandkosten.

Unter folgendem Link gelangen Sie auf die Plattform der Europäischen Kommission zur Online-Streitbeilegung (OS):
http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Für allgemeine Verbraucherprobleme ist grundsätzlich die
Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V. zuständig, welche Sie unter
https://www.verbraucher-schlichter.de oder unter folgender Adresse erreichen können:
Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein.

Wir weisen allerdings darauf hin, dass wir zur Teilnahme am Streitbeilegungsverfahren weder bereit noch dazu verpflichtet sind.


Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht für Verbraucher:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Wolfgang Vilipas , Am Kivitzbusch 10, 41462 Neuss, Deutschland, Tel.: 01777548400, E-Mail: vistampde@gmx.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Muster-Widerrufsformular:

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen möchten, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An: Wolfgang Vilipas , Am Kivitzbusch 10, 41462 Neuss, Deutschland, Tel.: 01777548400, E-Mail: vistampde@gmx.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):



Bestellt am (*)/erhalten am (*):___________________________________

Name des/der Verbraucher(s):___________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s):_________________________________


Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):__________________________

Datum:__________________

---------------
(*) Unzutreffendes bitte streichen

Ende der Widerrufsbelehrung


*******************************************
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) – Stand 13. Juni 2014

Die nachfolgenden AGB sind in deutscher Sprache verfaßt. Auf Wunsch können diese unter der eMail-Adresse wolfgang.vilipas@gmx.de in schriftlicher Form angefordert werden.

§ 1 Allgemeines – Geltungsbereich

1. Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen mir und dem Gewinner einer Auktion (Käufer). Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung.
2. Käufer im Sinne dieser AGB sind natürliche oder juristische Personen, die mit mir in Geschäftsbeziehung getreten sind.
3. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende AGB werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn ihrer Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt.


§ 2 Ladungsfähige Anschrift

Meine ladungsfähige Anschrift lautet:
Wolfgang Vilipas
Am Kivitzbusch 10
41462 Neuss


§ 3 Vertragsschluß

1. Sämtliche Angebote sind freibleibend.
2. Mit Ende der Auktion kommt zwischen mir und dem Gewinner der Auktion (Käufer) ein verbindlicher Kaufvertrag über den Gegenstand der Auktion zustande.


§ 4 Zahlung

1. Die angegebenen Preise sind ausnahmslos Bruttopreise; d.h. einschließlich aller Steuern.
2. Jeder Käufer erhält über seine Käufe eine Rechnung mit Käufer- und Rechnungsnummer. Hat der Käufer auf mehrere Auktionen geboten, erfolgt eine Abrechnung aller Auktionen nach dem Ende der zuletzt auslaufenden Auktion. Die Rechnungserstellung erfolgt über eMail unter Aufführung aller erworbenen Artikel und der anfallenden Versandkosten. Mein Gewerbebetrieb wird von den Finanzbehörden als Kleinunternehmen eingestuft; ein gesonderter Ausweis der gesetzlichen Umsatzsteuer erfolgt nicht.
3. Der Käufer zahlt grundsätzlich innerhalb von 10 Tagen per Vorkasse. Maßgeblich sind die Angaben über die akzeptierten Zahlungsmethoden innerhalb der Auktionsbeschreibung. Bei Selbstabholung hat die Zahlung in bar bei Übergabe zu erfolgen.
4. Der Käufer hat ein Recht zur Aufrechnung nur, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt wurden oder durch mich anerkannt wurden. Der Käufer kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, wenn sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.
5. Nach Ablauf der Zahlungsfrist tritt durch Mahnung Verzug ein. Im Falle des Verzugs behalte ich mir vor für den noch nicht gezahlten Kaufpreis Verzugszinsen zu fordern (§ 288 BGB) oder vom Kaufvertrag zurückzutreten (§ 323 BGB) und Schadensersatz (§§ 280 ff BGB) zu verlangen. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises mein Eigentum.


§ 5 Versand

1. Die Versandkosten beinhalten Porto und Verpackung und werden grundsätzlich dem Käufer in Rechnung gestellt. Ab einem Warenwert von Euro 20 erfolgt der Versand grundsätzlich als Einschreiben; die Kosten werden den Versandkosten hinzugerechnet.
Einzelheiten zur Höhe der Versandkosten ist den einzelnen Auktionsbeschreibungen zu entnehmen.
2. Bei äußerlich erkennbaren Transportschäden ist wahlweise die Annahme der Lieferung wegen Beschädigung zu verweigern oder eine Schadensbestätigung vom Überbringer, zu welcher dieser verpflichtet ist, zu verlangen. Äußerlich nicht erkennbare Transportschäden sind unverzüglich nach Erhalt schriftlich an das Zustellunternehmen anzuzeigen und gleichzeitig mir mitzuteilen.


§ 6 Widerrufsrecht

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann:

Widerrufsrecht für Verbraucher:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Wolfgang Vilipas , Am Kivitzbusch 10, 41462 Neuss, Deutschland, Tel.: 01777548400, E-Mail: vistampde@gmx.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Muster-Widerrufsformular:

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen möchten, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An: Wolfgang Vilipas , Am Kivitzbusch 10, 41462 Neuss, Deutschland, Tel.: 01777548400, E-Mail: vistampde@gmx.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):



Bestellt am (*)/erhalten am (*):___________________________________

Name des/der Verbraucher(s):___________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s):_________________________________


Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):__________________________

Datum:__________________

---------------
(*) Unzutreffendes bitte streichen.

Ende der Widerrufsbelehrung



§ 7 Gewährleistung und Haftung

1.Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Mängel bezüglich des Produkts wird mir der Käufer unverzüglich mitteilen und den Artikel gegebenenfalls nach Absprache zurücksenden. Im unternehmerischen Geschäftsverkehr und bei Gebrauchtwaren ist die Gewährleistung auf ein Jahr begrenzt. Es wird keine Haftung für Mängel übernommen, die dem Käufer zum Kaufabschluß bekannt sind.
2. Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, kann der Käufer Nacherfüllung (Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung) verlangen. Da es sich bei den verkauften Artikeln in den meisten Fällen um Einzelstücke handelt, ist ein Ersatz mit demselben Artikel in der Regel nicht möglich. Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Käufer bei einem nicht unerheblichen Mangel vom Vertrag zurücktreten, den Kaufpreis mindern oder Schadensersatz geltend machen. Sollte ein bestimmter Artikel nicht lieferbar sein, wird der Käufer unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informiert und etwa erhaltene Gegenleistungen werden unverzüglich erstattet.


§ 8 Rücksendungen

Sämtliche Rücksendungen sind ausreichend zu frankieren. Die Kosten werden erstattet. Vermeidbare Mehrkosten bei Rücksendungen werden vom Erstattungsbetrag in Abzug gebracht. Teilrücksendungen (z.B. Einzelwerte aus Sätzen) werden nur nach vorheriger Absprache mit mir akzeptiert. Bei jeder Rücksendung ist vom Käufer für eine transportgeeignete Verpackung und eine ausreichende Versicherung zu sorgen.


§ 9 Schlußbestimmungen

1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Käufern, die den Vertrag nicht zu beruflichen oder gewerblichen Zwecken abschließen, gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden keine Anwendung.
2. Erfüllungsort ist mein Geschäftssitz. Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist ebenso mein Geschäftssitz, wenn der Käufer keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind.
3. Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrags mit dem Käufer einschließlich dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ganz oder teilweise unwirksame Regelung soll durch eine Regelung ersetzt werden, deren wirtschaftlicher Erfolg dem der unwirksamen möglichst nahe kommt.

Datenschutzinformation:
Wir unterrichten Sie hierdurch gemäß Telemediengesetz, dass wir personenbezogene Daten durch elektronische Datenverarbeitung (EDV) in dem zum Zwecke der Begründung, inhaltlichen Ausgestaltung oder Änderung des Kaufvertrages (Kaufabwicklung) erforderlichen Umfang erheben, verarbeiten und nutzen. Wir geben Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter! Für Information oder Auskunft wenden Sie sich bitte an uns, so wie im Anbieterkennzeichnung bzw. im Impressum angegebenen.





Land: Deutschland (41462)
Versandbedingungen *: Käufer übernimmt Versandkosten , Verkäufer versendet international. Es handelt sich um eine gewerbliche Auktion.
Zahlungsarten *: Überweisung

Auktion gestartet: 17. Mai 2018, 00:30
Auktionen endet am: 07. Jun 2018, 00:30
Auktions ID: 5824830257

Artikel Kategorie:
Kategorie I: Briefmarken Übersee / USA... / USA
Kategorie II: Briefmarken Motive / Geschichte... / Geschichte der USA
   |   Home    |   Hier Anmelden    |   Mein Konto    |   Hilfe
Copyright © 2004-2018 www.freistempelauktion.de * Alle Rechte vorbehalten. *
Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie die freistempelauktion-AGB an. *
Freistempelauktion.de übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.